Brandschutzerziehung im Kindergarten

14.09.2013 00:00

Die Feuerwehren aus Hungen waren wieder in den Kindergärten unterwegegs

Auch in diesem Jahr bekamen die Hungener Kindergärten Besuch von der Feuerwehr. Zwei Tage lang waren die Kameradinnen und Kameraden in den Kindergärten um den Vorschulkindern. Hierbei wurde den Kindern gezeigt und erklärt was die Feuerwehr alles macht und wie man im Notfall den Notruf absetzt. Am heutigen Samstag trafen sich dann alle Kinder im Feurwehrhaus in Hungen, wo die Kinder die verschiedenen Feuerwehrautos kennenlernten und sogar eine Runde mitfahren durften. Natürlich wurde auch das löschen mit dem Feuerwehrschlauch geübt.

Die Kameradinnen und Kameraden aus Hungen haben auf Ihrer Facebook Seite ein paar Bilder bereitgestellt: (Link)

Zurück