Einsatzabteilung aus Hungen übt in Obbornhofen

05.10.2014 11:43

Übung macht den Meister, das ist nicht Neues.
Aus diesem Grund kamen wir gerne der Nachfrage der Kameraden aus Hungen nach, eine Übung für diese zu erarbeiten. Es sollte hierbei speziell der Bereich Absturzsicherung behandelt werden. Im Vorfeld erhielten die Kameraden lediglich die Information über Ort und Uhrzeit der Übung.
Erst vor Ort erfuhr die Einsatzabteilung Details.
Angenommen wurde, daß eine Person "Herrmann" von oben ca. 10 m in eine Silo gestürzt sei und auch nur nach oben geborgen werden kann.
Die Hungener Floriansjünger lösten diese anspruchsvolle Aufgabe souverän, obwohl der "Einsatz" durch die viele Anwesende "Gaffer" behindert wurde.(Diese waren Mitglieder der Einsatzabteilung Obbornhofen)

Zurück