Heimlicher Held ausgezeichnet

16.09.2013 00:00

Förderwettbewerb der Volksbank Mittelhessen

Bei der Feuerwehr gibt es viele heimliche Helden, auch in Obbornhofen.
Beim Förderwettbewerb "Heimliche Helden" der Volksbank Mittelhessen wurden in diesem Jahr insgesamt 100 Vereine nominiert und erhielten jeweils eine Zuwendung in Höhe von 1.000.- Euro.
Aus den über 100 Bewerbungen wurden des weiteren 50 "Heimliche Helden" ausgewählt und gesondert ausgezeichnet.
Hierzu gehörte auch unser Jugendfeuerwehrwart Patrick Steinke. Er engagiert sich seit mehreren Jahren bei der Jugendfeuerwehr und bei der Brandschutzerziehung im Kindergarten. Ebenfalls war er bei der Feuerwehr AG an unserer Grundschule aktiv.
Nicht selbstverständlich für junge Menschen und daher "ein ausgezeichneter" heimlicher Held der vielen heimlichen Helden bei der Freiwilligen Feuerwehr.

An der Preisverleihung am 12.09.2013 bei der Volksbank in Gießen nahmen neben Patrick Steinke auch Marianne Reichhart und Thomas Willa teil.

Zurück