Die Polizei bei uns

19.03.2016 18:46

Was macht ein Polizei-Auto bei der Feuerwehr?

Heute hatten wir ganz besonderen Besuch bei den Firekids. Andreas Machura von der Autobahnpolizei Butzbach kam mit einem speziellen Auto für die Autobahnpolizei zu uns. Nachdem wir das Auto mit seinen besonderen Gerätschaften von innen und außen genau inspiziert haben hat uns Andreas noch ganz viel von seiner Arbeit erzählt. Dazu gehört die Absicherung und Beweisaufnahme bei Unfällen, das Kontrollieren von Fahrzeugen und ihren Fahrern und ganz besonders die Kontrolle von LKWs auf besondere Ladung und Drogen. Manchmal muss er auch Flüchtige verfolgen oder ist bei einer Demonstration dabei. Er hat uns auch erzählt, welche Möglichkeiten es bei bei der Polizei gibt. Man kann nämlich auch Hundeführer werden oder bei der Reiterstaffel mitmachen. Man kann als Brandermittler tätig werden oder sich auf die Suche nach Drogen spezialisieren. Vorher muss man allerdings Abitur machen und 3 Jahre studieren. Außer dem Polizei-Auto hat er auch seine persönliche Schutzausrüstung mit Schlagstock und Handschellen mitgebracht. Diese durften die Kinder anfassen und anprobieren, was sie natürlich auch gerne taten. Vielen Dank Andreas für einen tollen und lehrreichen Vormittag!

Zurück